Das neue Supercharger ist ein echtes Powerpaket in Sachen Design und Reichweite und ist ein völlig neues E-Bike-Konzept. Hier kommen die Riese & Müller DualBattery Technology, die Verwendung zweier Bosch PowerTube Akkus für doppelte Reichweite, und eine neue rahmenintegrierte Designsprache zusammen. Bis zu zwei Bosch PowerTube Akkus sind vollständig in den sehr sportlichen, zweifarbigen Rahmen integriert. Damit wird eine neue, kraftvolle E-Bike-Ästhetik geschaffen. Das Supercharger gibt es in den Farben electric blue metallic und urban silver metallic. Es ist in zehn verschiedenen Ausstattungsvarianten ab Oktober 2017 und ab 4.499,00 € erhältlich. Es wird auch als Supercharger mountain mit dynamischer Shimano Deore XT 11-Gang-Kettenschaltung sowie hochwertiger Fox Luftfedergabel präsentiert.

Zum 25-jährigen Jubiläum haben sich Markus Riese & Heiko Müller ihren E-Bike-Traum erfüllt: das Delite  25. Basierend auf dem High-End Modell Delite mit Control Technology ist das Delite 25 so ausgestattet, wie sich die beiden Gründer des Weiterstädter Herstellers von Premium E-Bikes ihr persönliches E-Bike zusammengestellt haben. Control und DualBattery Technology kombiniert mit Syntace- und Fox Factory-Elementen mit Kashima-Beschichtung, Shimano XTR Di2-Schaltung und hochwertige Scheibenbremsen machen das Delite 25 zu einem echten Highlight. Jedes Delite 25 ist nummeriert und wird mit einer von Markus Riese und Heiko Müller handsignierten Urkunde ausgeliefert. Das Delite 25 ist ab September 2017 für 9.999 € in black im Fachhandel zu beziehen.

Das Nevo von Riese & Müller verein Purismus und Sportlichkeit. Als Tourenrad mit bequemem Durchstieg vermittelt das Nevo einen außergewöhnlich sportlichen Look. Das Design ist formal und funktional auf die Integration aller Komponenten ausgerichtet. Die Linienführung ist klar und eigenständig. Die markante, über das gesamte Fahrzeug definierte Silhoutte, flächige Rahmenprofile und harte Kanten vermitteln Power und Entschlossenheit. Feine, präzise ausgearbeitete Details unterstreichen die hohe Design- und Fertigungsqualität des Produkts.

Body Scanning ist ein System, mit dessen Hilfe Sie sich berührungslos vermessen und beraten lassen können.

Beim Neukauf eines Fahrrades finden Sie so eine optimale ergonomische Sitzposition. Sie können aber auch Ihr vorhandenes Fahrrad ergonomisch überprüfen lassen. Meist lassen sich hier erstaunliche Verbesserungen erzielen.

Die Vermessung und Auswertung nach dem Body Scanning Prinzip kostet 20,00 €. Mit dem Kauf eines Rades wird dieser Betrag verrechnet.